1,5° C/sellsius - der Podcast

1,5° C/sellsius - der Podcast

Energiewende zellulär, partizipativ, vielfältig umgesetzt

Next Kraftwerke: Jochen Schwill

Next Kraftwerke: Jochen Schwill

Melanie Peschel spricht im 1,5°C/sellsius Podcast mit Jochen Schwill, dem Gründer und CEO der Next Kraftwerke über virtuelle Kraftwerke, die Digitalisierung als Teil der Energiewende und Investments auf dem Weg in eine nachhaltigere Zukunft.

AutenSys: Stefanie Jelinek im Gespräch mit Melanie Peschel

“Die eine Hand ist Strom, die andere Hand ist Wärme und Ziel für die Energieversorgung der Zukunft ist, dass beides Hand in Hand geht”, die Geschäftsführerin von AutenSys Stefanie Jelinek spricht mit Melanie Peschel über die Ziele und Ambitionen des Unternehmens für Alle eine nachhaltige und grüne Energieversorgung zu gewährleisten und so an der Erreichung des 1,5 Grad Ziels mitzuwirken.

Fairnergy: Philip Weykamp im Gespräch mit Melanie Peschel

Fairnergy ist ein junges Unternehmen, das die finanziellen Vorteile einer THG-Quote für private und gewerbliche Halter*innen von E-Fahrzeugen kennt. Was genau hinter dem Geheimnis des Erfolgs von fairnergy steckt, erzählt der Gründer Philip Weykamp im Gespräch mit Melanie Peschel.

Peter Breuning im Gespräch mit Melanie Peschel

Der Umgang mit Engpässen im Stromnetz ist ein aktuelles Thema in der Energiewirtschaft
und vor allem für die Versorgungssicherheit der Bevölkerung. Wie kann Redispatch 2.0 eine sichere Zukunft gewährleisten? Peter Breuning, Abteilungsleiter Netzleittechnik von den Stadtwerken Schwäbisch Hall, erläutert die neuen Regelungen und Vorhaben im Gespräch mit Melanie Peschel. Mehr über Mehr zu Redispatch 2.0 gibt es AUCH in diesem Video: https://www.sherpa-x.de/ascari-redispatch2-0

Thomas Brenner im Gespräch mit Melanie Peschel

Wie kann ein regionaler Energiemarkt nachhaltig umgesetzt werden? Was hat es mit Blockchain auf sich und kann das eine Chance für die Energiewende sein?
Dr. Thomas Brenner, Chief Technology Officer bei der OLI Systems GmbH und wichtiger Kopf im Demonstrationsprojekt C/sells spricht über die Möglichkeiten von Blockchain.

Andreas Kießling im Gespräch mit Melanie Peschel

Was genau bedeutet eigentlich energetische Autonomie und wie kann das gelingen? Wie kann das Netz der Zukunft gestaltet werden?
Andreas Kießling, Diplom-Physiker und wichtiger Part bei C/sells insbesondere bei den Themen Energiezellen und dem Autonomie-Lab Leimen bei Heidelberg, spricht in dieser Podcast-Folge über die Ziele und Denkmuster im Zusammenhang mit der Energiewende.

Miriam Feil und Elias Siehler im Gespräch mit Ole Langniß

Wie sieht eigentlich die Elektrifizierung des Stuttgarter Flughafens aus? Sind Erneuerbare Energien und Klimaschutz im Zusammenhang mit dem Flughafen denkbar? Wie sehen die aktuellen Entwicklungen dahingehend aus?
Im Projektmanagement strategische Energieausrichtung der Flughafen Stuttgart GmbH beschäftigen sich Elias Siehler und Miriam Feil u.a. mit der Energieversorgung und -verteilung. In dieser Podcastfolge erzählen die beiden Experten auch, wie C/sells Modellprojekte der Energiewende im Stuttgarter Flughafen beitragen konnten.

Gerd Heilscher im Gespräch mit Melanie Peschel

Was ist eigentlich eine dezentrale Energieversorgung und was hat es mit den "Vier D's" der Energiewende auf sich? In dieser Podcast-Folge spricht dazu Prof. Gerd Heilscher, Professor für Energiedatenmanagement dezentraler regenerativer Energiesysteme an der Technischen Hochschule Ulm und Leiter der Smart Grids Forschungsgruppe, und über die Transformation von Verteilnetzbetreibern, über intelligente Netze und Dezentralisierung.

Anke Bekk im Gespräch mit Ole Langniß

Wofür brauchen wir Flexibilität im Energiesektor? Wie können Betriebe oder Verbraucher ihr Verhalten dahingehend anpassen? Und welche Bedeutung haben die C/sells-Modelle für eine dezentralen Zukunft?
Dr. Anke Bekk, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin am Fraunhofer ISI und Leiterin des Bereichs Evaluation der Business Use Cases im Gesamtsystemkontext im C/sells Projekt, beantwortet diese und weitere spannende Fragen im Gespräch mit Dr. Ole Langniß.

Nicolas Spengler und Tobias Fieseler im Gespräch mit Melanie Peschel

In dieser Podcast-Folge hören Sie spannende Stories der beiden jungen C/sells Köpfe Nicolas Spengler, der als Verbundkoordinator die vielen Beteiligten bei C/sells zusammengeführt und betreut hat und Tobias Spengler, den Leiter des Demonstrationsprojekts Dillenburg. Wie die beiden die vier Projektjahre wahrgenommen haben und welche Höhen und Tiefen es gab – diese und weitere Insights aus dem Forschungs- und Demonstrationsprojekt gibt es in dieser Folge.